Wir drucken Geschirr mit Ihrem Firmenlogo

Machen Sie Eindruck. Ob Office-Geschirr für Ihre Mitarbeiter oder komplette Kantinenausstattung – wir drucken Ihr Firmenlogo auf alle Geschirrteile. Und das in höchster Qualität.

Denn Corporate-Design hört nicht in der Kantine oder Büro-Küche auf: Bei uns erhalten Sie Geschirr in Ihren Unternehmensfarben und jetzt auch mit hochwertigem Logodruck.

Je nach Beschaffenheit der Vorlage setzen wir dafür den keramischen Buntdruck oder einen keramischen 4-Farbsatz ein. Für die Veredelung und Personalisierung der Porzellanartikel verwenden wir ausschließlich hochwertige Dekorfarben, die bei bis zu 950°C auf die Glasur eingebrannt werden. Dabei verschmelzen die Druckfarben mit der Glasur und sind nach dem Dekorbrand absolut kratzfest und spülmaschinengeeignet.

Um die Spülmaschinenresistenz gerade für den gewerblichen Gebrauch weiter zu steigern, versiegeln wir die Dekorfarben mit einer zusätzlichen transparenten Glasurmaske. Diese sorgt zudem für einen hervorragenden Glanz und eine exzellente Leuchtkraft der Druckfarben. Wie Sie sich sicher vorstellen können, liegt hierin der signifikante Unterschied zum Sublimationsdruck, welcher für "gewöhnliche" Fototassen genutzt wird.


Geschirr mit Firmenlogo

Fordern Sie gleich Ihr unverbindliches Angebot an

Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Dafür benötigen wir nur noch einige Daten, die Sie uns mit dem folgenden Formular übermitteln können.

Bitte beachten Sie, dass dieses Druckverfahren aufgrund des hohen Administrations- und Fertigungsaufwands erst bei größeren Auflagen (mindestens 100 zu bedruckenden Teile) wirtschaftlich ist!

Da die meisten Logos farbig sind, wirken Sie erfahrungsgemäß auf weißem Geschirr am besten.

>> Hier können Sie sich alle in Frage kommenden Geschirrserie ansehen.

Selbstverständlich ist auch Druck auf farbigem Porzellan möglich. Hier ist in der Regel ein weißer Unterdruck nötig um die Vermischung der Logo- mit der Glasurfarbe zu vermeiden. Als farbiges Geschirr empfehlen wir die Serie Doppio. Diese ist vielen Farben erhältlich.

Was gibt es bei keramischem Druck zu beachten

Der keramische Druck ist nicht mit dem Druck auf Papier vergleichbar. Es werden spezielle keramische Druckfarben verwendet, die auch nicht nach Pantone, RAL oder HKS Farbskalen hergestellt werden. Es ist daher immer nur eine bedingte Angleichung an diese Farbskalen möglich.

Nicht alle Farbtöne sind mit keramischen Druckfarben reproduzierbar. Insbesondere Leuchtfarben, Cyan- und Magentatöne sowie Farbverläufe sind eher problematisch und erfordern eine individuelle Begutachtung der Vorlage. >Ob Ihr Motiv für den keramischen Buntdruck oder 4-Farbsatz/Fotodruck geeignet ist, prüfen wir auf jeden Fall im Rahmen einer Angebotserstellung und geben Ihnen evtl. Lösungsvorschläge.

Insbesondere durch thermische Einflüsse (Dekorbrand Porzellan bis ca. 950°C) und der daraus resultierenden Reaktion der Glasur mit den keramischen Schmelzfarben sind Farbabweichungen im Dekor nicht auszuschließen. Um hier Farbabweichungen in der finalen Serie auszuschließen, empfehlen wir in speziellen Fällen die Fertigung eines Andruckmusters zur vorherigen Freigabe. Auch dies teilen wir Ihnen im Rahmen unserer Angebotserstellung mit.

Kategorien
So zufrieden sind
unsere Kunden
SEHR GUT
4.82 / 5.00
(aus 22751 Bewertungen)

„Ich war begeisternt wie schnell und Unkompliziert ich meien Ware erhalten habe. Super. Immer wieder gerne!!!“ – Ute L.

Mehr Kommentare
Bezahlung & Versand
  • Frei Haus ab 50 €*
  • Rechnung
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Vorauskasse

Endlichzuhause.de ist ein von Trusted Shops geprüfter OnlineHändler mit Gütesiegel und Käuferschutz. Mehr »

Tischgeflüster
Ideen, Tipps und Aktionen -
wir halten Sie auf dem Laufenden!