Selbstgemachte Schokolade als Geschenk

Individuell und selbst gemacht: Schokoladen-Kreationen zum Verschenken

Ein gekaufter Pralinenkasten? Langweilig! In der heutigen Konsumgesellschaft, in der wirklich alles an jeder Ecke im Überfluss gekauft werden kann, sind selbst gemachte Geschenke etwas Besonderes. Sie sind persönlich und einzigartig. Zudem weiß der Beschenkte (hoffentlich) den Zeitaufwand und die Mühe zu schätzen.

Ob zum Geburtstag, zu Ostern, zum Weihnachtsfest oder einfach nur als kleines Dankeschön, hier kommt die ideale Geschenkidee für Schokoladen-Liebhaber.

Zutaten für 1 Geschenk:

100g Schokolade als Basis (Vollmilch, Zartbitter oder weiße Schokolade)

Dekor (hier nur Vorschläge, da nach Geschmack, Jahreszeit und Anlass  individuell):

  • Trockenobst (z.B. Cranberrys, Bananenchips, Rosinen…)
  • Cornflakes
  • Moccabohnen
  • Schokolinsen
  • Mini-Butterkekse
  • Krokant
  • Kokosraspeln
  • Nüsse (z.B. Walnüsse, Pistazien, Mandelsplitter, Haselnüsse…)
  • Zuckerdekor aus der Backabteilung (z.B. Herzchen, Buchstaben, bunte Streusel…)

1 Vorratsglas mit ca. 0,5 l Fassungsvermögen (alternativ Geschenkfolie oder transparente Geschenktüte), Geschenkband, Backpapier

Eine Auswahl an schönen Vorratsgläsern finden Sie hier.

Die Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel im heißen Wasserbad langsam schmelzen (nicht kochen!). Zwischendurch immer gut rühren, damit die Masse schön glatt wird.

Dann die flüssige Schokolade vorsichtig auf ein Stück ausgebreitetes Backpapier (am besten auf einem Backblech oder Tablett) gießen und ca. 3 mm dick glatt streichen. Jetzt ist die Fantasie gefragt, denn auf die noch flüssige Schokolade werden verschiedene Dekor-Zutaten nach Geschmack gestreut.

Danach alles wieder einige Stunden erkalten und fest werden lassen. Die fest gewordene Schokolade vorsichtig vom Backpapier lösen und in grobe Stücke brechen. Den Schokoladenbruch dann in das Vorratsglas füllen oder alternativ in Geschenkfolie oder eine Geschenktüte packen und mit Geschenkband verschönern.

Fertig ist die individuelle Schokoladen-Kreation und kann verschenkt werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.