Krapfen

Silvesterkrapfen – so wird das neue Jahr süß

Silvester setzen auch die sonst nicht abergläubischen Menschen auf Glücksbringer und die Einhaltung althergebrachter Brauchtümer. Ein besonders schmackhafter Brauch sind Silvesterkrapfen, die in einigen Gebieten Deutschlands auch als Berliner oder Kräppel bekannt sind. Ein Krapfen, der am Silvesterabend verzehrt wird, soll böse Geister besänftigen und ein süßes neues Jahr beschwören. Mit dem folgenden Rezept können Sie erfolgreich gegen die bösen Geister des kommenden Jahres ankämpfen.

Zutaten

  • 500g Mehl
  • 50g Hefe
  • 1/4 Liter Milch
  • 2 El. Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1Ei
  • 3 Eigelb
  • 125g Butter
  • 250g Puder- oder Streuzucker zum Wälzen
  • abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • Öl oder Schweineschmalz zum Backen

weiterlesen