Feuerzangenbowle

Feuerzangenbowle – Garantie für gemütliche Winterabende

Laut der Wikipedia ist die Feuerzangenbowle eine Punsch-Variante. Nüchtern und sachlich betrachtet ist das richtig. Wer jedoch einmal den Duft einer brodelnden Feuerzangenbowle in der Nase hatte, weiß, dass sie viel mehr ist als ein warmer, mit Gewürzen versetzter Rotwein.

Allein die Zubereitung, das Abschmelzen des Zuckerhutes und das langsame, behutsame Erwärmen der Feuerzangenbowle ist eine einzigartige Zeremonie für alle Sinne. Wenn draußen der kalte Herbstwind weht oder bereits weiße Flocken vom Himmel fallen, ist die Feuerzangenbowle das Synonym für Gemütlichkeit und weihnachtliche Stimmung. Außerdem ist selbstgemachte Feuerzangenbowle geschmacklich mit der fertig abgefüllten Supermarktware in keinster Weise zu vergleichen. weiterlesen

Pistazien

Pistazien Riegel – schnell zubereitete Weihnachtsplätzchen

Geschmückte Tannenzweige, Nikolaus und durch den Raum ziehender Lebkuchenduft. Kleine Leckereien zu Weihnachten selber zu backen, gehört zu den wundervollen Ritualen in der Adventszeit. Heute wollen wir euch ein Rezept für schnelle Weihnachtsplätzchen vorstellen, die Kinder und Erwachsene lieben.

Zutaten für 12 Riegel

100 g brauner Zucker
100 g flüssiger Honig
1 EI Zitronensaft
100 g getrocknete Cranberrys
50 g Butter
1 TL Lebkuchengewürz weiterlesen